Archiv

Archiv für Oktober, 2010

Bigpoint verzeichnet 150 Millionen Registrierungen!

26. Oktober 2010 Keine Kommentare

Die Branche der Onlinespiele wächst immer weiter und ist kaum aufzuhalten. Der Hamburger Entwickler und Publisher Bigpoint konnte sich in diesen Tagen über die sage und schreibe 150-millionste Registrierung freuen!

Erst im Januar dieses Jahres knackte man die 100-Millionen-Marke und nun ist man schon bei 150 Millionen. Das ist eine Wachstumssteigerung von 50% in nur zehn Monaten! Wir sagen es ja immer wieder, diese Branche darf man nicht unterschätzen…

Pro Tag registrieren sich laut Bigpoint 250.000 neue Spieler. Da dürfte es nicht lange dauern bis die nächste Rekord-Marke erreicht ist. Im nächsten halben Jahr werden sich wohl noch mehr Spieler für Bigpoint interessieren, denn dann stehen Browsergames wie Battlestar Galactica Online oder Drakensang Online an.

Farmerama konnte sich am Wochenende ĂĽbrigens ĂĽber den 15-millionsten Spieler freuen und die Zoo-Simulation ZooMumba hat ebenfalls einen Rekord gebrochen: in nur zwei Monaten tummeln sich dort bereits eine halbe Million registrierte Spieler!

KategorienBrowsergames Tags:

Online-Spiele auf dem iPad spielen – Ist das Gerät fĂĽr Browsergames geeignet?

22. Oktober 2010 Keine Kommentare

Das iPad hat im Eiltempo den Tablet-Markt revolutioniert und seinem Hersteller Apple zu Gewinnen in Milliardenhöhe verholfen. Angesiedelt zwischen PDA und Laptop hat es offensichtlich ein vakantes Marktsegment ausgefüllt und die Zeichen der Zeit richtig erkannt. Es ist sogar so erfolgreich, daß für das kommende Frühjahr sogar schon das iPad 2 angekündigt worden ist.

Das iPad ist zwar ein stylisher Tablet, aber kein Alleskönner. Durch die teilweise sehr restriktive Softwarepolitik von Apple muss der User einige Einschränkungen hinnehmen, leider auch im Bereich der browserbasierten Games – Das iPad spricht kein Flash. Aus softwaretechnischen GrĂĽnden war und ist es Apple nicht möglich, Seiten, die Flash verwenden, ordnungsgemäß darzustellen. Es gibt zwar Wege auĂźerhalb der “offiziellen” Apple-Möglichkeiten (Stichwort “Jailbreak”), doch diese sind bestenfalls halbe Lösungen zu bezeichnen und nicht wirklich massentauglich.

Also alle Games, die mit Flash arbeiten, können auf dem iPad nicht gespielt werden – sollte aber kein Flash notwendig sein, so ist der Spielgenuss sehr wohl möglich! Es gibt aber auch Tablets, die Flash unterstĂĽtzen, wie z.B. das WeTab. Doch zurĂĽck zum iPad…

Alternativ zu Flashgames kann man unter Millionen Apps auf die Suche gehen, ob das Lieblingsspiel vielleicht schon ĂĽber den iTunes-Store als eigene App programmiert wurde, was fĂĽr viele beliebte Spiele bereits der Fall ist. Wer aber flashbasierte Browsergames spielen will, sollte sich lieber einen ganz normalen Computer bestellen.

Die Verdammten: Online-Survival-Game – Achtung, Zombies!

19. Oktober 2010 Keine Kommentare

Wenn die meisten an Online-Spiele denken, fallen ihnen wohl entweder social Games wie Farmville oder Rollenspiele ein. Ein Spiel der etwas anderen Art für Leute mit starken Nerven und schwarzem Humor ist „Die Verdammten“.

Hierbei handelt es sich um ein Survival-Game, das sicherlich nicht jedermanns Sache, jedoch in unseren Augen ein interessanter Ansatz ist. Die Spieler leben gemeinsam in Städten, um sie herum nur Wüste voller Zombies. Für alle geht es nun darum am längsten zu überleben. Sterben wird wohl jeder. Wer als letzter übrig bleibt, wird zum Held gekürt.

Das Forum bildet das Zentrum des Spiels. Hierbei kann man genau sehen, wie die Spieler sich verhalten und mit der Situation umgehen. Während die einen sich organisieren um die Zombieangriffe, die mit der Zeit immer stärker werden, abzuwehren und sich so gut es geht zu schützen, fangen die anderen an zu handeln und mehr oder weniger gute und faire Geschäfte zu machen. Manche brechen auch zu gefährlichen Streifzügen in die Wüste auf, denn dort findet man Ressourcen, die man sonst gar nicht oder nur schwer bekommt. Andere halten sich hingegen komplett aus allem raus.

Egal, welchen Weg man fĂĽr sich wählt. In dieser merkwĂĽrdigen Situation lernt man neben dem SpielspaĂź auch noch so manches ĂĽber den menschlichen Charakter… Neid entsteht und jede Stadt entwickelt ihre eigenen Methoden mit Verrätern, Störenfrieden und Co. umzugehen. So werden Spieler zum Beispiel verbannt oder manchmal sogar gehängt. Die Todesarten in „Die Verdammten“ sind sowieso vielfältig…

Wie gesagt, sicher nicht jedermanns Sache, aber wenn das Konzept einem zusagt, eine spannende Angelegenheit, die einen nicht so schnell loslässt! Aber vor allem: Tut euch zusammen! icon wink Die Verdammten: Online Survival Game – Achtung, Zombies!

Ankama: Dofus und Wakfu sollen nach Frankreich auch Deutschland erobern

12. Oktober 2010 Keine Kommentare

In Frankreich sind die MMORPGs Dofus und Wakfu des Entwicklers Ankama ein echter Renner. Nun sollen sie in Deutschland ein ebenso großer Erfolg werden und finden tatsächlich immer mehr Fans.

Dofus ist sogar eines der bekanntesten Online-Spiele und aktueller Marktführer in Frankreich. Ziel dieses Spiels ist es sechs gestohlene Dracheneier wieder zu beschaffen. In diesem Sommer erschien das nächste Game, Dofus Arena, welche die Spieler auf die Insel Frigost bringt.

Das Besondere an den Spielen von Ankama ist, dass alle Spiele auf einer einheitlichen Geschichte aufgebaut sind. Das heißt die Charaktere aus Dofus finden sich auch in Wakfu und anderen Spielen wieder. Übrigens das neueste Spiel „Wakfu – The Guardian“ wird ab November auch als TV-Serie auf RTL II zu sehen sein.

In den kommenden Wochen werden wir euch nach und nach die einzelnen Spiele näher vorstellen.

KategorienMMORPG Tags: , , ,

Zylom – Spezialist fĂĽr kostenlose Online Spiele

11. Oktober 2010 Keine Kommentare
Bildschirmfoto 2010 10 11 um 15.30.16 300x227 Zylom   Spezialist fĂĽr kostenlose Online Spiele

Burger Shop 2

Zylom ist einer der größten Anbieter für kostenlose Online-Spiele. Jeden Monat treffen sich bei Zylom über 15 Millionen Spieler, um gemeinsam oder gegeneinander Online zu spielen. Auch während unseres Tests für diesen Artikel waren mehr als 50.000 Spieler zeitgleich online.

Das Tolle bei Zylom ist, daĂź die Spiele sofort spielbar sind, ohne lange Ladezeiten, Installtionszeiten oder eine Anmeldung – nur zu Beginn des Spiels wird Werbung eingeblendet, die aber auch nicht länger dauert als ein normaler Fernseh-Werbespot.

Neben der Möglichkeit des sofortigen Spielens, fällt bei Zylom der Games Download positiv auf. Nahezu jedes Spiel kann auch kostenlos heruntergeladen werden, so daĂź man es auch spielen kann, wenn gerade keine Internetverbindung vorhanden ist. Gerade fĂĽr Benutzer von Apple Computern dĂĽrfte das sehr spannend sein, denn fĂĽr Mac ist die Auswahl an Spielen normaler Weise sehr eingeschränkt – was sich durch den Zylom Games Download nun ändert.

Die aktuellen Topspiele sind ĂĽbrigens Burger Shop 2, My Kingdom for the Princess und Gardenscapes.