Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Business’

Individualisierte Einrichtungs- und Geschenkartikel

15. Januar 2013 Keine Kommentare
Gaming by flickr WilkiDotMe Individualisierte Einrichtungs  und Geschenkartikel

cc by flickr / WilkiDotMe

Der Trend zum individuellen, einzigartigen Produkt hält ungebrochen an. Wer sich selbst, der Familie oder Freunden ein besonders originelles Geschenk machen möchte, greift daher vermehrt auf Online-Angebote zurück. Internet-Shops für individuell bedruckte Artikel sind besonders einfach in der Handhabung und lassen neben der Gestaltung von Handyhüllen oder Mousemads die Erstellung einer Vielzahl anderer Geschenkideen zu.

Einfache Onlinegestaltung

Für die Gestaltung von Online-Geschenk- und Büroartikeln oder Einrichtungsgegenständen ist keinerlei Vorwissen erforderlich. Bequem zu bedienende Masken stehen hier genauso zur Verfügung wie eine Vielzahl von Gestaltungs- und Editiervorlagen. Ist eine eher zurückhaltende Ausführung gefragt oder darf es etwas bunter und auffälliger sein? Die Einrichtung und Umsetzung der entsprechenden Artikel ist ebenso einfach wie Fotos online bestellen. Apropos Fotos: Auf besonders große Freude stoßen zuweilen mit Fotos bedruckte Geschenkartikel. Entsprechend hochwertig wird das fertigte bedruckte Produkt, wenn sowohl bei der Motivwahl als auch bei der Bildauflösung auf eine ausreichend gute Qualität geachtet wird.

Auf die Bildqualität achten

Die Qualität bei der Bedruckung von Geschenk- und Einrichtungsgegenständen kann nur so gut sein, wie es die der eingereichten Vorlage ist. Gut is es daher, wenn vor dem Hochladen der Bilder darauf geachtet wird, dass diese entsprechend hochwertig sind. Die meisten Online-Shops prüfen zwar die richtige Auflösung der Bilder, haben auf schadhafte Bilder allerdings nur wenig Einfluss. Weisen die Fotos Kratzer auf, sind Unschärfen zu erkennen oder stellen die Bildausschnitte nicht zufrieden? Dann sollte das Foto unter Umständen erneut bearbeitet werden oder aber eine gänzlich andere Aufnahme ausgesucht werden. Der gestalterischen Freiheit sind sonst keinerlei Grenzen gesetzt. Ist die Aufnahme in Betreff von einer gemeinsamen Veranstaltung oder ist auf dem Foto ein unvergessliches Erlebnis zu sehen? Die Freude beim Erhalt des Geschenkes nur wenige Tage später wird mit Sicherheit groß sein!

Microsoft zeigt mit Windows 8, wie die Zukunft aussieht

31. Oktober 2012 Keine Kommentare
photozou.jp4  300x225 Microsoft zeigt mit Windows 8, wie die Zukunft aussieht

cc by photozou.jp

Computer sollen simpel bedienbar und für jedermann verständlich sein. Dabei liefert das Betriebssystem die wichtigste Unterstützung. So ist Windows 8 mit Stift oder per Touchscreen leicht zu bedienen. Ein schneller Start des Systems sowie verbesserte Sicherheitsfunktionen sind Vorteile des neuen Systems. Es eröffnet sich dem Benutzer eine neue PC-Welt, die mit ihrer Simplizität überrascht. Vorausgesetzt, der erfahrene User lässt sich darauf ein.
Neben Windows 8 in der Home-Version für den Privatnutzer stehen drei weitere Versionen zur Verfügung: die Windows 8 Enterprise Edition, Windows 8 RT und Windows 8 Pro. Zubehör findet man unter anderem auch bei Eurotops.de.

Das Tempo

Im Tempocheck fällt ein signifikanter, der Windows 7 Version gegenüber anderthalb Mal flinkerer Systemstart auf. Bei der Arbeit mit Office usw. und beim Spielen macht sich die verbesserte Geschwindigkeit bemerkbar.

Die Bedienung

Das Bedienkonzept ist völlig neu. Touchsteuerung, Cloud-Anbindung und Multi-Geräte-Unterstützung sind angesagt. Dabei setzt Microsoft nur noch auf Apps. Mit der neuen Oberfläche bedient man die Navigationsflächen leicht und direkt mit den Händen, Tastatur und Maus kann man ganz vergessen.
Quietschbunte Kachel und die gewohnte Desktopoberfläche wechseln einander ab. Das bringt Unruhe und nervt manchmal.
Positiv dagegen sind die flinken Back-up-Möglichkeiten und weitreichende Synchronisationsofferten.
Weil Microsoft den Defender mit seinem Virenscanner Security Essentials aufgerüstet hat, wird kein zusätzliches Schutzprogramm benötigt.
Ziemlich entsetzt dĂĽrften Spielernaturen sein, denn Windows 8 hat keine Spiele mehr vorinstalliert.
DafĂĽr ist die Suchfunktion ganz einfach: Zur Suche tippt man auf der neuen Startseite oder den Apps lediglich einen Buchstaben ein, schon sieht man Ergebnisse im Suchfeld, die sich schnell eingrenzen lassen. Die Suche nach Ordnern ist allerdings etwas schwierig.
Bei der flotten Rücksetzungsmöglichkeit gehen keine Daten verloren, die Rettungsfunktionen sind optimiert. Der Windows Explorer hat jetzt wie Office ein Menüband. Versteckte Dateien lassen sich dort beispielsweise mit nur zwei Klicks einblenden.
Der fehlende Startknopf des weiterhin angebotenen Windows-Desktops gehört noch zu den derzeitigen Flops.

Bf3 Gameserver mieten – So gehts

27. Februar 2012 Keine Kommentare
Bild 12 300x225 Bf3 Gameserver mieten   So gehts

cc by flickr/ WikiThreads

Gameserver für aktuelle Multiplayer-Spiele werden zunehmend beliebter. Professionelle und erfahrene Spieler legen dabei Wert auf zuverlässige Server mit hochwertiger Hardware. Vor allem aktuelle Spiele wie Battlefield 3 benötigen leistungsstarke Gameserver, die eine schnelle Verbindung und niedrige Pingwerte gewährleisten. Daher sollte bei der Auswahl des Providers vorher überprüft werden, ob diese Voraussetzungen gegeben sind.

Ein Top-Anbieter für Gameserver in Bezug auf Hardware und Kundenfreundlichkeit ist g-portal.de. G-Portal hält ein Rechenzentrum mit guter Netzanbindung, hoher Performance und notstromabgesicherten Servern bereit und greift auf langjährige Erfahrung zurück. Außerdem besteht hier für Kunden die Möglichkeit öffentliche Feedbacks zu geben, die jeder Besucher der Seite einsehen kann. Somit wird eine transparente Übersicht der Nutzerbewertungen ermöglicht.

Aktuelle und hardwarelastige Spiele wie Battlefield 3 stellen hohe Ansprüche an den verwendeten Gameserver-Anbieter. G-Portal.de bietet hierfür eine speziell angepasste Ranked-Server Struktur, die gleichzeitig über angemessene Hardware verfügt. Dafür wird ein Intel Core i7 2600K mit acht Kernen, die jeweils mit einer Taktfrequenz von 4 GHz arbeiten, eingesetzt. Außerdem besitzen die Server einen Arbeitsspeicher von 16 Gigabyte und vier SSD Festplatten mit je 120 Gigabyte, welche im bewährten RAID5-Modus betrieben werden. Als Uplink stellt der Anbieter 2 x 1000 Mbps zur Verfügung, so dass auch bei vollen Servern keine unangenehmen Verzögerungen entstehen.

Das Webinterface ist betriebssystemunabhänig, da es in Java programmiert ist. Dadurch muss auf den Client-Rechnern keine zusätzliche Software installiert werden. Das Webinterface hat sich in seiner Vorgängerversion für Battlefield 2 bereits bewährt, da die Auslastung bei einer hohen Anzahl an Anfragen immer noch extrem gering war.

Wenn Sie einen Bf3 Gameserver von g-portal.de mieten, können Sie zwischen verschiedenen Paketen für 16 bis maximal 64 Spieler wählen. Der Preis richtet sich dabei nach den gewünschten Nutzerzahlen. So können Sie Ihren Gameserver individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen und bezahlen nicht mehr als Sie benötigen.

Fallout Online: Streit beendet – Kann das Spiel endlich starten?

4. Januar 2012 Keine Kommentare
Fallout by flickr wlodi Fallout Online: Streit beendet – Kann das Spiel endlich starten?

cc by flickr/ wlodi

Die Fanbase rund um das postapokalyptische Rollenspiel Fallout ist inzwischen groß und bei einigen hat das Game schon nach kurzer Zeit Kultstatus erreicht. Klar, dass da so manch einer an einer Onlineversion interessiert ist. Dies ist auch den Machern nicht verborgen geblieben und so kündigte das Entwicklerstudio Interplay im Jahr 2010 stolz Fallout Online an und machte damit bereits die Registrierung für die Beta möglich.

Seitdem warten die Fans und warten, denn Interplay befindet sich mitten in einem Rechtsstreit mit dem Publisher Bethesda. 2007 kauften diese nämlich fĂĽr rund 6 Millionen Dollar die Lizenz fĂĽr Fallout…

Nun berichten die ersten Medien, dass die beiden Parteien sich im Dezember endlich gerichtlich geeinigt haben sollen. Wie genau, ist bis jetzt leider nicht bekannt. Dies macht den Fans wieder neue Hoffnung, denn eventuell kann Fallout Online schon bald starten. Hoffen wir nur, dass die Ăśbereinkunft nicht so aussieht, dass das Spiel eingestellt wird… Noch in diesem Monat will man offenbar eine offizielle Erklärung abgeben.

My Free Zoo geht in die Open Beta

30. November 2011 Keine Kommentare
Tiere by fotopedia Jonathan Blois My Free Zoo geht in die Open Beta

cc by fotopedia/ Jonathan Blois

Tierspiele und -simulationen sind im Bereich der Onlinegames kaum noch wegzudenken. Während die einen sich meist groĂźe und knuddelige Welten aufbauen, zeigen sich andere von der heilen Welt wenig begeistert. Aber zum GlĂĽck sind Geschmäcker ja verschieden… icon wink My Free Zoo geht in die Open Beta Wer ein Fan solcher Spiele ist, der könnte auch My Free Zoo mögen.

Wie der Name bereits vermuten lässt, kann man sich darin seinen eigenen Zoo aufbauen. Dabei kann man auf etliche Möglichkeiten zur Gestaltung zurückgreifen. Neben der Auswahl der Tiere selbst seid ihr für die Gehege verantwortlich und richtet diese möglichst nett ein. Zudem wollen aber auch die Besucher zu ihrem Recht kommen und so baut man beispielsweise Spielplätze für die Kleinen oder Imbiss-Stände für das leibliche Wohl der Gäste.

Erst vor einem Monat ist die geschlossene Testphase von My Free Zoo an den Start gegangen, die, wie Publisher Upjers mitteilt, nun auch schon wieder ein Ende findet. Seit heute könnt ihr euch ohne Beschränkungen und Wartezeiten in der Open Beta von My Free Zoo umsehen.