Star Trek Online ab jetzt Free-2-Play

18. Januar 2012 Keine Kommentare

Klar, dass ganz so wie die Filme und Serien auch das Action MMOG Star Trek Online die Trekkies in Scharen angelockt und zumeist auch begeistert hat. Bisher fielen für das Game Abo-Gebühren an, die ab sofort für den normalen Spielverlauf nicht mehr nötig sind. Star Trek Online ist ab sofort offiziell Free-2-Play!

Silber-Mitglieder kamen bisher nicht an Inhalte, die Gold-Mitgliedern zum Beispiel offen standen. Dies ist nun hinfällig. Auch wenn es nach wie vor von Vorteil ist, sich zusammenzuschließen um die Weiten des Weltraums zu erkunden, steht der Multiplayer-Part nicht mehr so sehr im Fokus. Meist hat man also auch die Möglichkeit alleine auf die Suche nach unbekannten Welten zu gehen, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.

Nach wie vor lassen sich jedoch natĂĽrlich im Online-Shop einige Features dazukaufen. Um das Game kostenlos zu spielen, muss man sich nach der Registrierung auf der offiziellen Website den Client herunterladen. Zum Start als Free-2-Play-Spiel gibt es ĂĽbrigens noch einen neuen Trailer.

Koyotl nun auch via Facebook spielen

11. Januar 2012 Keine Kommentare

Das 3D-Browsergame Koyotl begeistert seit einiger Zeit etliche Fans. Die Macher von Upjers haben nun bekannt gegeben, dass man das Game als erstes Spiel aus der Spieleschmiede auch bei Facebook einbindet. Das heiĂźt ĂĽber die entsprechende App kann man Koyotl nun auch ĂĽber seinen Account im sozialen Netzwerk spielen.

Mit einem kleinen Augenzwinkern entführt einen das Spiel in die Welt der indianischen Mythologie. Die Welt ist dort im Gleichgewicht bis eine böse Kraft diese Harmonie zu zerstören versucht. Als tapferer Krieger stellt man sich dem entgegen. Über Facebook lässt sich die Schlacht als Bär, Dachs oder Rabe nun also auch schlagen.

NatĂĽrlich wird dabei die Freundes-Komponente laut Upjers erleichtert Koop-FeldzĂĽge finden ebenso statt wie Arena-Duelle. Diese kennen Spieler auch aus der bisherigen Version, die natĂĽrlich auch weiterhin erhalten bleibt.

Fallout Online: Streit beendet – Kann das Spiel endlich starten?

4. Januar 2012 Keine Kommentare
Fallout by flickr wlodi Fallout Online: Streit beendet – Kann das Spiel endlich starten?

cc by flickr/ wlodi

Die Fanbase rund um das postapokalyptische Rollenspiel Fallout ist inzwischen groß und bei einigen hat das Game schon nach kurzer Zeit Kultstatus erreicht. Klar, dass da so manch einer an einer Onlineversion interessiert ist. Dies ist auch den Machern nicht verborgen geblieben und so kündigte das Entwicklerstudio Interplay im Jahr 2010 stolz Fallout Online an und machte damit bereits die Registrierung für die Beta möglich.

Seitdem warten die Fans und warten, denn Interplay befindet sich mitten in einem Rechtsstreit mit dem Publisher Bethesda. 2007 kauften diese nämlich fĂĽr rund 6 Millionen Dollar die Lizenz fĂĽr Fallout…

Nun berichten die ersten Medien, dass die beiden Parteien sich im Dezember endlich gerichtlich geeinigt haben sollen. Wie genau, ist bis jetzt leider nicht bekannt. Dies macht den Fans wieder neue Hoffnung, denn eventuell kann Fallout Online schon bald starten. Hoffen wir nur, dass die Ăśbereinkunft nicht so aussieht, dass das Spiel eingestellt wird… Noch in diesem Monat will man offenbar eine offizielle Erklärung abgeben.

Eligium: Closed Beta

21. Dezember 2011 Keine Kommentare

Neugierige können sich seit Anfang der Woche mit viel Glück in die Closed Beta des neuen Fantasy-Rollenspiels Eligium stürzen. Wie immer bei der geschlossenen Beta-Phase muss man sich auf der offiziellen Homepage registrieren. Wer Glück hat, bekommt eine Mail vom Betreiber und kann mit dem Beta-Key am Getümmel von Eligium teilnehmen.

Dabei spielt ihr entweder einen Elf oder Viridi. Wer möchte kann sich auch ein Reittier aussuchen, dass man aufzieht und das einen hier und da unterstützen wird. Bei der Closed Beta stehen den ersten Spielern fast alle Features zur Verfügung. Auf den Pandakrieger muss man leider noch verzichten. Die Levelobergrenze liegt bei 45.

Die geschlossene Beta-Phase wird laut Publisher Frogster aller Voraussicht nach bis zum 18. Januar 2012 laufen. Der Termin fĂĽr die zweite Test-Phase wird noch bekannt gegeben. Mal sehen, wie Eligium bei der Onlinespiele-Gemeinde ankommt…

KategorienFantasy Tags: , , ,

Command & Conquer Tiberium Alliances: Erstes Browsergame zum Kultspiel

14. Dezember 2011 Keine Kommentare
Command Conquer by flickr simongreenuk Command & Conquer Tiberium Alliances: Erstes Browsergame zum Kultspiel

cc by flickr/ simongreenuk

Die Command & Conquer Reihe kann man ohne Ăśbertreibung als echten Klassiker bezeichnen. Die Kultspiele haben in den 90er Jahren maĂźgeblich zur BegrĂĽndung des Genres Echtzeitstrategie beigetragen. Inzwischen sind etliche Games der Reihe auf dem Markt, doch ein Browsergame fehlte. Bis jetzt!

EA hat nicht nur erste Informationen zu Command & Conquer Tiberium Alliances preisgegeben, sondern auch die offizielle Website samt der Registrierungsphase für die Closed Beta gestartet. Ab sofort könnt ihr euch für die Closed Beta bewerben und mit viel Glück erhaltet ihr einen Key und damit einen ersten Einblick in das Spiel.

EA verspricht im Vorfeld GroĂźes, denn bei Command & Conquer Tiberium Alliances soll es sich um ein Browserspiel der nächsten Generation handeln. Dank HTML 5 können sich Fans angeblich auf das „erste wirkliche mobile MMO-Strategiespiel“ freuen. Die Tiberium-Saga bekommt also einen Onlineableger der von ĂĽberall aus gespielt werden kann. Ein passender Trailer ist leider noch nicht online zu finden…