Home > Shooter > Sniper: Ghost Warrior 2

Sniper: Ghost Warrior 2

sponsored by Ubisoft

Volltreffer! Ein paar Tage vor dem Release des neuen auf Taktik basierten Shooters aus dem Hause City Interactive wurde nun der dazugehörige Trailer veröffentlicht und gibt einen Ausblick auf das, was die Fans erwartet.

Bereits der 2010 erschienene erste Teil der Reihe wurde von Fans wegen des vielseitigen Gameplays gelobt und im Video lässt sich erkennen, dass auch hier die Gemeischaft der Spieler nicht enttäuscht wird. Auf der einen Seite sehen wir – wie der Titel vermuten lässt – präzise ScharfschĂĽsse, auf der anderen Seite wird aber auch der eine oder andere eher actionlastige Schusswechsel gezeigt. Auch an Verfolgungsjagden auf Hochgeschwindigkeit scheint es dem Titel nicht zu mangeln. FallschirmsprĂĽnge, Panzerangriffe und StĂĽrze von turmhohen Klippen versprechen ein Feuergefecht bunter Gameplay-Action.
Auch zeigt das Video uns, dass wir verschiedenste Schauplätze rund um die Welt zu Gesicht und vor’s Visier bekommen werden. Von arabischen Städten ĂĽber Tempelanlagen im tiefsten Urwald ist alles vertreten.


Thematisch scheint sich der neue Titel der polnischen Gameschmiede im Bereich der
Anti-Terror-Kriege abzuspielen und offenbart somit eine aktuelle und fesselnde Thematik. Der Held sieht sich als besserer Soldat und von der Gerechtigkeit seiner Sache ĂĽberzeugter ScharfschĂĽtze.

Der Trailer zeigt uns schon die grafische Überlegenheit des Titels gegenüber seinem Vorgänger und auch einige technische Daten sind uns schon bekannt, bevor das Spiel auf den Verkaufstischen der Händler landet. Technisches Skelett des Ganzen bildet die CryEngine 3, die uns bereits in Games wie zuletzt Crysis 3 begeistert hat. Wenn man dem Trailer glauben darf, wird Sniper: Ghost Warrior 2 außerdem vielseitig und ansprechend. Wir sehen ein Gefecht mit einem Kampfhubschrauber, Fahrten mit einem Militärboot und natürlich das Anschleichen an seine Feinde mit verschiedener Ausrüstung.

Der Trailer an sich zeigt viel Action und mehrfach den für den Vorgänger charakteristischen Kopfschuss aus verschiedenen Perspektiven. Untermalt wird das Ganze mit Explosionen und aufblitzenden Kampfszenen, verfeinert durch bedrohliche Musik.
Der Clip weiß also Spannung zu erzeugen und schürt die Freude auf das näher rückende Releasedatum. Nachdem diese mehrfach verschoben wurde findet die Veröffentlichung nun endgültig am 12.03. in Amerika statt. In Europa müssen wir allerdings auf das Datum warten, was ein volles Jahr nach dem ursprünglichen Termin liegt: Am 15. März findet der Titel seinen Weg in die Regale.

Wir freuen uns also auf einen vielseitigen taktischen Shooter, der auch an Actionsequenzen nicht spart. Dank verbesserter Technik verspricht der Titel ein würdiger Nachfolger seines Vorgängers zu werden.

KategorienShooter Tags: ,
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks