Home > Handhelds, Survival Games > Xbox 720 Vorstellung im April 2013?

Xbox 720 Vorstellung im April 2013?

wikimedia Evan Amos2 205x300 Xbox 720 Vorstellung im April 2013?

cc by wikimedia / Evan-Amos

Microsoft lässt sich Analysten zufolge noch bis mindestens April Zeit mit der Vorstellung ihres neuen Konsolenflaggschiffes, der Xbox 720.

Nachdem im November Nintendos Wii U veröffentlicht wurde und trotz des innovativen Touchscreen Controllers nicht so recht den Charme einer Next-Gen Konsole versprühte, wartete die Spielergemeinde sehnsüchtig auf die Ankündigungen der beiden Nintendo Konkurrenten Microsoft und Sony. Mit der Playstation 4 ließ Sony dann jüngst in New York die Katze aus dem Sack: Die PS 4 ist ein kleiner High-End PC mit enormer Leistung und zugkräftigen Exklusivtiteln. Trotzdem waren die Reaktionen verhalten. Zu wenig Innovationen wurde Sony vorgeworfen, trotz der neuen Anbindung an soziale Netzwerke und dem Controller, der ähnlich wie die Wii U mit einem kleinen Touchpad ausgestattet sein wird. Zum Preis hat sich Sony indes noch nicht geäußert, ein britischer Onlineshop listet die PS 4 jedoch für 399 Pfund.

Microsoft muss nun also nachlegen. Analysten rechnen mit der Veröffentlichung der Xbox 720 nicht vor April, viele sind sogar der Meinung, die neue Xbox werde erst im Juni im Rahmen der E3, der weltweit größten Spielemesse in Los Angeles, vorgestellt. Als sicher gilt, dass die Xbox 720 mit einer neuen Version der Bewegungssteuerung Kinect versehen wird, welche stärker in das System eingreift. Leistungstechnisch dürfte sich die Xbox 720 in den Gefilden der Sony Konkurrenz befinden, genauso wie im Preis, vorbestellbar ist die Konsole allerdings noch nicht. Die Fans dürfen also gespannt sein, was Microsoft aus dem Hut zaubert.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks